Ayoki hat den Hundeführerschein

Posted by on Jun 25, 2017 in Allgemein, News

? Ayoki und Axel haben heute die Prüfung zum Hundeführerschein erfolgreich abgelegt ?

Wir sind sehr stolz, dass auch unser Nesthäkchen (mittlerweile 2 Jahre alt) die praktische Prüfung ohne Einschränkungen bestanden hat!

Gismo und Apala haben ebenfalls mit Axel die Prüfung –  als sie „noch“ Junghunde waren -erfolgreich abgelegt.

Mein Mann hat es sich nicht nehmen lassen und ist regelmässig mit Ayoki seit Welpenalter 1x pro Wochen in die Hundeschule Tölen und Partner, in der ich selbst regelmässig als Hundetrainerin arbeite und eine nette Gruppe von Junghunden ebenfalls auf die Prüfung vorbereite.

Das Intensiv-Training für die Prüfung hat die Gründerin und Inhaberin von der Hundeschule Dr. Muna Nabhan vorgenommen und die Mensch-Hund-Teams sowohl theoretisch als auch praktisch auf die Prüfung vorbereitet.

Jeder Hundehalter muss eine theoretische Prüfung ablegen – der Test umfasst 109 Fragen und deckt folgende Themengebiete ab:

  • Sozialverhalten
  • Kommunikation
  • Lerntheorie, Erziehung, Ausbildung
  • Angst und Aggression
  • Haltung und Pflege
  • Rassenkenntnisse
  • Ernährung
  • Fortpflanzung
  • Hunde & Recht

Im praktischen Teil wird der allgemeine Grundgehorsam, die Führigkeit und die Beziehung zwischen Halter und Hund überprüft. Auch das vorausschauende und rücksichtsvolle Verhalten des Hundeführers wird bewertet.

Mehr Details können beim BVZ Berufsverband zertifizierter Hundetrainer e.V. nachgelesen werden.

??? Herzlichen Glückwunsch ihr zwei Helden ???