Ayoki’s Trächtigkeit – Dokumentation

Posted by on Apr 6, 2021 in Allgemein

Unsere Pinky ist zum zweiten mal schwanger und seit der positiven Ultraschall Untersuchung sind wir alle im „Glücksrausch“ und fiebern dem E wie „Especially’s-Welpen-Wunder“ entgegen!

Da diese Zeit der Schwangerschaft – eigentlich sagt man ja Trächtigkeit – eine ganz besondere ist, möchte ich euch in diesem Blog-Beitrag dran teilhaben lassen.
Eins‘ vorweg: Pinky gehts prima und geniesst die Extra-Portion Aufmerksamkeit in vollen Zügen.

Alles begann Ende Januar als ich feststellte, dass Ayoki läufig ist – im übrigen deutlich früher als erwartet, aber auf Mutter Natur haben wir bekanntermassen keinen Einfluss.

Tag 1, 30. Januar 2021: Beginn der Läufigkeit
Tag 4, 2. Februar 2021: gynäkologische Untersuchung (alles top!) und erste Blutabnahme zur Ermittlung des Progesteron Werts: 1.00 ng/ml. Ich habe die Motte auch noch mal auf die Waage gestellt: 33,5kg und noch einmal die Bestätigung, dass sie in einer Topform ist.
Tag 7, 5. Februar 2021: zweiter Progesteron Test / immer noch unauffällig bei 1.00ng/mg. Dieses mal lässt sich Ayoki mehr Zeit als beim letzten mal. Vielleicht liegt es auch an den kalten Temperaturen und dem vielen Schnee der im Moment fällt.
Da Gismo (unser intakter Rüde) immer noch sehr entspannt ist und kein gesteigertes Interesse an Ayoki hat, haben wir entschieden abzuwarten bis sich dieser Zustand ändert, um dann erst wieder zur Blutabnahmen zu fahren.
Tag 13, 11. Februar: Ohaaa! Gismo’s Interesse steigt, er kontrolliert jedes „Pipi“ genau und schnuppert sehr viel mehr an Ayoki. Da dachte ich, es ist mal wieder an der Zeit eine Blutuntersuchung zu machen: Ergebnis: 3.09 ng/ml. Ahhhaaaa… da tut sich was.
Tag 14: Progesteron bei 3.45 ng/ml.
Tag 15 / Valentinstag, 13. Februar 2021: Progesteron 6.79 ng/ml. Perfekter Wert und schwups sassen wir im Auto auf dem Weg zu KUBI ♥️ Der erste Deckakt verlief prima und es war zu witzig das verliebte Ehepaar beim „Vorspiel“ zu beobachten. Sooo romantisch.
Tag 15: Zweiter Deckakt war nochmals genauso sehr harmonisch wie am Tag zuvor.

Phuuu…und nun heisst es abwarten (…und Tee trinken)!
Die Zeit bis zum Ultraschall-Termin ist immer unendlich lang. Immer wieder ertappen wir uns, wie wir kleine Signale versuchen zu interpretieren. Jedoch sind die Scheinschwangerschafts-Symptome identisch mit den richtigen Schwangerschafts-Symptomen.
Ayoki schläft viel, trinkt viel, ist sehr anhänglich und würde am liebsten auch viel fressen 😉

Tag 18: Ayoki’s Zahnfleisch ist deutlich heller als sonst, siehe Bild. Oftmals ein Zeichen der Trächtigkeit – …wissen tuen wir’s immer noch nicht. 😉

Tag 19: Ayoki ist fit und hat mit uns heute eine tolle Bergtour gemacht

25 Tage nach der „Hochzeit“ / 9. März 2021:
Die Ultraschall Untersuchung zeigt uns ein positives Ergebnis: Ayoki ist trächtig und wir haben ca. 5-6 Früchte gesehen.

31ter Tag der Trächtigkeit: Wwwooowww – wir haben schon HALBZEIT! Hündinnen sind ca. 63 +/- Tage schwanger. Uns wird es nicht langweilig, da wir mit den Vorbereitungen beschäftigt sind.

Tag 38: Hui, jetzt nimmt unsere Motte aber an Umfang zu. Die Taille verschwindet so langsam und die Milchleist verändert sich auch deutlich.

Tag 43: Heute hat der Schreiner die neue – unsere zweite, größere – Wurfbox gebracht. Ich bin total begeistert – sie ist unglaublich schön geworden. Unser Gismo hat die Abnahme gemacht 😉

Tag 44: Die Feten sind mittlerweile richtigen Mini-Hunde und recht weit entwickelt: Gliedmassen, Organe, Nervensystem, Augen, Ohren, Zehen/Krallen, Haare und das Geschlecht steht fest. Sogar der Herzschlag ist jetzt per Stetoskop hörbar (…leider haben wir keines zur Hand).

Tag 45: Unsere Pinky hat ihre Aktivität deutlich reduziert. Auf den Spaziergängen ist sie nach wie vor mit dabei, denn es ist wichtig dass sie ihre Mobilität und Kondition bis zur Geburt auf dem gleichen Niveau hält. Übrigens sind die Embryos mittlerweile ca. 9cm gross.

Tage 46-51: Die Embryos sind mittlerweile weiter gewachsen und ca. 10cm gross / lang. Die Babies in Ayoki’s Bauch haben etwa 75% der Geburtsgröße erreicht .
Auf den Spaziergängen ist die werdende Mama nicht mehr so flott unterwegs wie sonst.  ….aberrrr, wenn sie etwas „interessantes“ entdeckt, kann sie doch noch ganz schön schnell werden 😉

Tag 52: Heute haben wie die Wurfbox aufgestellt. Stellt euch vor, Apala war die erste die die Wurfbox inspiziert hat. Dann Gismo – und dann erst Ayoki.

Tag 53: Der Winter ist zurück und ich habe die Jacken wieder rausgeholt. Ich verrate euch etwas: Ich habe kaum den Klettverschluss bei Ayoki Jacke zubekommen, da ihr Bäuchlein sooooo gross geworden ist – hi hii hiii 😉

Tag 55: Für Ayoki wird es langsam mühsam, aber sie geht tapfer mit uns allen Gassi – sie gibt das Tempo vor. Auf dem Rückweg ist sie immer schneller 😉
Ihr Bäuchlein wird immer runder. Im Nicht-Schwangeren-Zustand beträchtlich der Umfang 62cm einatmend / 63cm ausatmend.
Heute habe ich 85cm einatmend und 86cm ausatmend gemessen – oooppsss!
Ich bin mit den letzten Vorbereitungen beschäftigt und hab das Gefühl unsere Waschmaschine läuft heiss: Handtücher, Auflagen, Decken, Kissen, etc. Baby-Waage, Welpen-Blätter, Notfall-Apotheke stehen auch bereit.
Und ratet mal, wer mir dabei behilflich ist?
* A * P * A * L * A *

Tag 57: Die pure Neugierde hat mich heute veranlasst, unser Motte auf die Waage zu stellen. Also habe ich sie ins Auto gepackt und bin in den nächsten Tierbedarfladen gefahren. Ayoki hat sich nicht so angestellt wie ich, wenn ich auf die Waage „muss“ 😉 Schwups stand sie auf der Waage und hat ein Leckerli dafür bekommen. …vielleicht würde ich mich mit einer Belohnung in Aussicht auch schneller auf die Waage stellen ?!? 😉
Genug gewitzelt: Das Display hat 41,5 kg angezeigt – ganze 8 Kilo mehr also sonst.

Tag 58: Seit einigen Tagen sind die Baby-Bewegungen fühlbar – erst heute war es mir möglich, die Bewegungen an Ayoki’s Bauchdeck zu sehen. Die Bande ist munter und man könnte denken sie feiern eine Party 😉

Tag 59: Wir sind alle beeindruckt von dem „Volumen“ der werdenden Mutter. Ayokis Bauchumfang beträgt 88 cm einatmend / 87 cm ausatmendem.
…hier werden schon heimliche Wetten abgeschlossen, wieviele es tatsächlich sind.
Hier unsere Tipp-Liste:
Steffi – 8 Ayoki-Kubi-Babies Axel – 8 Ayoki-Kubi-Babies
Elisa – 7 Ayoki-Kubi-Babies
Laura – 9 Ayoki-Kubi-Babies Seb – 7 Ayoki-Kubi-Babies
…wir werden sehen wer Recht hat

Tag 60: hier ist alles entspannt. Die werdende Mama schläft viel oder hält sich in der Küche auf, in der Hoffnung es fällt etwas ab. Außer dass ich ihre Jacke nicht mehr zu bekomme gibt es nicht wirklich etwas Neues…

Tag 60: Jacke zu klein ? Oder Bauch zu dick ?
…ob 8 Welpen-Halsbändchen reichen ?!?
Dancing Puppies ♥️
Tag 57: 8 Kilo plus…
Tag 55: Apala (10.5 Jahre) hilft mir bei den letzten Vorbereitungen und liegt gern hin
und wieder Probe in der Wurfbox
Tag 53
5. April: Heute hat unsere Motte ihren 6. Geburtstag. Natürlich bekommen alle eine eigene Geburtstagstorte.

Tag 44
Gismo übernimmt die Abnahme der neuen Wurfbox 😉
Test-Aufbau der neuen Wurfbox
Tag 38
Tag 19: fit und bestens in Form ging es heute hoch an den Berg.
Zur Belohnung ein Gipfel-Bussi
Tag 18 – Zahfleisch heller als sonst – ein Zeichen für die Trächtigkeit ?!?
Hochzeit am Valentinstag / 13. Februar 2021
ei ei ei was seh ich da, ein verliebtes Ehepaar ?