Discovery’s Tag 33

Posted by on Mai 27, 2019 in Allgemein

Schaut mal, wir haben die Wippe und das Wackelbrett eingeführt.

Stellt euch das mal vor, heute, an Tag 33, durfte endlich Oma Apala zu den Enkelkindern 😍 Ganz motiviert und hoch interessiert hat „mein Palchen“ alle Zwerge abgeschnuppert. Es war so entzückend, dass mir fast die Tränen gekommen sind. Ich habe leider nur diese eine Bild, weil ich so fasziniert das Geschehen beobachtet habe.

Kaum war die Oma aus dem Laufstall hat Mama Pinky nach ihren Kindern geschaut. Sie hat kurz durchgezählt, ob alle noch da sind und ist dann zufrieden auf ihre Liege. Von dort hat sie einen perfekten Blick in den Garten – siehe Bild, Terrasse.

Ach…, es ist einfach zu entzückend mit anzuschauen wie die Babies ihre Spielsachen erkunden – der kleine, blaue Ball, der von ganz alleine vor einem her kullert, wenn man ihn aus dem Mäulchen fallen lässt, war zu spannend!


Und irgendwann zieht sich der erste Puppy zurück und es dauert nicht lange da liegen alle 6e‘ in der Box. Die Fellnasen kennen die Stoffbox (Kennel) bereits und wissen, dass das ein optimaler und geschützter Platz ist um ein Schläfchen zu halten.

Im Laufe des Nachmittags hat es etwas zugezogen und abgekühlt. Damit die Kleinen nicht frieren, habe ich die Decke auf den Kennel gelegt. Jetzt heitzt sich die kleine Höhle durch die Körperwärme der Welpen von selbst auf. Ihr könnt euch nicht vorstellen was für eine mollige Wärme da drin ist. Man möchte sich am liebsten dazulegen und ein Schläfchen halten….